Los Llanos, essen & einkaufen


Los Llanos ist die Metropole auf der Westhälfte der Insel La Palma. Ihre Geschichte reicht weniger weit zurück als die der Inselhauptstadt Santa Cruz, jedoch macht sie dieser zunehmend Konkurrenz.

Die Markthalle von Los Llanos

Die Markthalle von Los Llanos liegt am unteren Ortsausgang direkt hinter der CEPSA-Tankstelle und ist werktags zwischen 9:00 und 14:00 geöffnet. Hier können Sie frische Lebensmittel der Insel La Palma direkt beim Erzeuger einkaufen.

Ein riesiger Supermarkt ist in einem Neubau linksseitig von der Kreuzung ca. zweihundert Meter von der Markthalle entfernt untergebracht.

Einkaufen

Für eine recht beschauliche Insel wie La Palma bietet Los Llanos eine reiche Palette an Einkaufsmöglichkeiten. Der Ort ist dabei zum Glück keine typische Urlaubs-Hochpreisregion, da die Käufer weitgehend aus Einheimischen bestehen.

Das Angebot an Waren ist breit gestreut, von A wie Apotheken bis S wie Sportgeschäfte. Auch auf luxuriöse Boutiquen und Schmuckgeschäfte muss der Urlauber hier nicht verzichten. Zahlreiche große Banken sorgen mit ihren Geldautomaten dafür, dass die Urlaubskasse jederzeit wiederbelebt werden kann, wenn der Einkauf mal umfangreicher war als erwartet.

Essen gehen in Los Llanos

Los Lanos verfügt über eine Vielzahl von interessanten Restaurants. Angeboten werden sowohl einheimische Kost, wie auch Internationales. Hierzu gehört auch ein Chinese und ein mehrere italienische Restaurants, die auch von der Qualität her sehr gut sind.

In der hübschen Einkaufszone und auf den Plazas läßt sich herrlich bummeln.

zurück  zurück zur Übersicht



Insel La Palma