Drachenbaum, Drago


Drachenbaum bei PuntagordaBei uns ist der Drachenbaum eher als Zimmerpflanze bekannt. Dieser stammt aber ursprünglich von den kanarischen Inseln und gehört zu den Agavengewächsen, und ist somit botanisch gesehen kein Baum. Auf La Palma können sie ihn vielerorts bewundern.

In den Adern vom Drachenbaum fliesst ein roter Saft, der früher als Färbemittel z.B. für Stoffe Verwendung gefunden hat. Dieser gab der Pflanze übrigens den Namen.

Der Drachenbaum kann bis zu 30 m hoch werden und ein Alter von bis zu 1000 Jahen erreichen. Das wahrscheinlich älteste Exemplar findet man auf der Nachbarinsel von La Palma auf der Insel Teneriffa bei Icod, er gilt als das Wahrzeichen von Teneriffa. Das Alter von diesem Drachenbaum wird auf ca. 400-1000 Jahre geschätzt.

Drachenbaum SilhouetteJedoch läßt sich das Alter nicht so einfach bestimmen, da er eben keine baumtypischen Jahresringe besitzt. Man kann es nur an der Anzahl der Verzweigungen festmachen. Alle 15 Jahre verzweigt er sich und blüht auch zu diesem Zeitpunkt.

Die meisten Drachenbaum Exemplare findet man im Norden von La Palma. Einen besonders schönen Zwillings-Drachenbaum können Sie südlich von Puntagorda sehen, direkt an der Hauptstrasse.

 

zurück  zurück zur Übersicht



Insel La Palma